Bau des Seniorenquartier Beverstedt beginnt

  • 28.03.2019

Erster Spatenstich für das Seniorenquartier Beverstedt: Mike Hemmerich, Frank Markus, Dirk Lorscheider, Harald Michaelis und Bürgermeister Ulf Voigts sowie Aline Etienne und Albert-Henri de Merode (v.l.n.r.) freuen sich über den Baubeginn.

In Beverstedt eröffnet im Sommer 2020 ein Seniorenquartier mit 80 neuen Pflegeplätzen sowie einer Tagespflege mit 15 Plätzen. Während der lichtdurchflutete Eingangsbereich Bewohner und Gäste großzügig begrüßen wird, lädt das Café mit Terrasse im Erdgeschoss zum Verweilen ein. Zahlreiche Aufenthalts- und Mehrzweckräume ermöglichen ein umfangreiches Freizeitangebot für die Senioren.

Die gemütlichen Einzelzimmer werden zwischen 25 und 30 qm groß sein – mit einer 24-Stunden-Betreuung und allen weiteren Vorteilen, die eine Seniorenresidenz bietet, wird zum im Seniorenquartier Beverstedt zum Sommer 2020 alles für einen schönen Lebensabend eingerichtet sein. Neben den klassischen Einzelzimmern werden auch großzügige Komfortzimmer und Pflegesuiten angeboten. Alle Zimmer erhalten ein eigenes seniorengerechtes Duschbad und werden genügend Platz für die eigenen liebgewonnenen Möbel haben.

Zurück