388 Besucher zum Tag der offenen Tür

  • 17.08.2020

Das neu gebaute Seniorenquartier Beverstedt lud am 16. August 2020 zum Tag der offenen Tür. Die Neugier bei in der Region war groß: 388 Besucherinnen und Besucher zählte das Team des Pflegeheims am Einlass.

"Ich freue mich über die große Resonanz auf unsere Einladung, das neu errichtete Pflegeheim einmal kennenzulernen", sagt Einrichtungsleitung Karola Holweg. "Wegen Corona hatten wir nicht mit so vielen Besuchern gerechnet. Doch alle haben sich an die Hygienemaßnahmen gehalten, hatten ihre Masken mit, achteten während der Führungen auf den Abstand - so konnten wir sie in kleinen Gruppen gut durch unsere Einrichtung führen."

Musik_Tag-der-offenen-Tür_Seniorenquartier-Beverstedt
Vor dem Einlass in das Seniorenquartier bildete sich zwischenzeitlich eine Schlange, da immer nur bis zu 10 Personen pro Führung hineingelassen wurden. Eine Musikerin sorgte mit Gesang und Gitarre für gute Stimmung.
Begrüßungsgetränk
Zur Einstimmung auf den Rundgang schenkte unsere Leiterin des Küchenteams Sekt und Orangensaft aus.
Leibliches_Wohl_Seniorenquartier-Beverstedt_Tag-der-offenen-Tür
Wer Lust und Durst auf Kaltgetränke oder einen herzhaften Imbiss hatte, wurde vom Team des Landgasthofs Wichern beköstigt.
Tagespflege_Seniorenquartier-Beverstedt
Die Tagespflege im Seniorenquartier Beverstedt ist bereits eingerichtet und freut sich nun auf die ersten Gäste. Am Tag der offenen Tür durften die Besucherinnen und Besucher während der Führungen vorher einmal alle Räume in Augenschein nehmen.  

Zurück